Veröffentlicht am

Informationen zum Schuljahr 2018/2019

Informationen zum Schuljahr 2018/2019:

  • Erster Schultag im Schuljahr 2018/2019 – Montag 10.09.2018:
    – Klassenlehrerunterricht für die 2. – 4. Klassen von 08:00 – 12:35 Uhr
    – Der neue Stundenplan tritt ab Dienstag, 11.09.2018 in Kraft.
  • Gemeinsamer Anfangsgottesdienst – Mittwoch, 12.09.2018:
    – 08:15 Uhr in der Versöhnungskirche
  • Einschulungsfeier der Erstklässler – Samstag, 15.09.2018
    Erster Schultag der Erstklässler – Montag, 17.09.2018
  • Schulfotograf:
    – Mittwoch, 19.09.2018 – Steinbachschule
    – Donnerstag, 20.09.2018 – Neckarschule
    – Alle Schülerinnen und Schüler werden im Klassenverband und als Einzelperson fotografiert.
    – Für die Bilder besteht keine Kaufverpflichtung!

Die Klassen sind wie folgt auf beide Standorte verteilt:

  • Neckarschule:
    1a, 2a, 3a, 3b, 4a, 4b
  • Steinbachschule:
    1c, 1d, 2c, 2d, 3c, 3d, 4c, 4d
Veröffentlicht am

Anmeldung für das Schuljahr 2018/2019

Anmeldung der Schulanfängerinnen und Schulanfänger
für das Schuljahr 2018/2019:

 

Donnerstag, 22. Februar 2018
08:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr

Freitag, 23. Februar 2018
08:00 – 12:00 Uhr

Das anzumeldende Kind muss nicht vorgestellt werden.

Bitte bringen Sie zur Anmeldung folgende Unterlagen mit:

  • Geburtsurkunde (Stammbuch)
  • Gelbes Ergebnisblatt der Vorschuluntersuchung durch das Gesundheitsamt
  • Taufurkunde (falls Ihr Kind getauft ist)
  • Ausgefülltes Anmeldeformular der Grundschule Ziegelhausen
    (Bitte beachten Sie, dass der Anmeldebogen von beiden Erziehungsberechtigten unterschrieben sein muss. Wenn nur ein Elternteil sorgeberechtigt ist, bitten wir um Vorlage eines entsprechenden Nachweises.

 

Link zum Anmeldeformular Klasse 1 | Download Anmeldeformular Klasse 1

 

Nachfolgend finden Sie weitere Informationen:

  • Wenn Ihr Kind in der Zeit vom Oktober 2011 bis 30. September 2012 geboren wurde, ist Ihr Kind schulpflichtig. Sie müssen deshalb Ihr Kind in der Schule anmelden.
  • Möchten Sie Ihr Kind zurückstellen lassen, müssen Sie Ihr Kind in der Schule anmelden und bei der Schulleitung einen begründeten Antrag auf Zurückstellung vom Schulbesuch stellen.
  • Ist Ihr Kind in der Zeit vom Oktober 2012 bis 30. Juni 2013 geboren, können Sie Ihr Kind freiwillig anmelden. Voraussetzung ist, dass Ihr Kind schulfähig ist. Diese Entscheidung trifft die Schulleiterin/der Schulleiter.
  • Wurde Ihr Kind im Jahr 2017 vom Schulbesuch zurückgestellt, müssen Sie Ihr Kind 2018 erneut anmelden.
  • Anträge auf Schulbezirkswechsel sind bei der zuständigen Schule zu stellen, nicht bei der gewünschten.
  • Kinder, die an einer Privatschule angemeldet werden, müssen an der zuständigen Grundschule unter Vorlage des entsprechenden Nachweises abgemeldet werden.